Posts Tagged With: Geocaching

Geocaching in India

Bin heute extra nach Tiruvannamalai gefahren um eine Geocache zu machen.

Auf einem 12.12.12 Geocaching-Event habe ich in Worms einen “Travelbug” bekommen der an einem Rennen teilnimmt. Also möglichst viele Km von Cache zu Cache zurücklegen soll.

Also habe ich im großen Tempel den Cache GC1MCFD schnell gefunden. Das sind über 7tkm für den Bug bzw. die Ente “Speedy Duck” und für mich ein weiteres Land in der Statistik.

BC98_uFCMAAA9rT

Einen weiteren Cache habe ich wegen agressiver Hunde abgebrochen und an einen langen Multi mit vielen Stationen wollte ich mich wegen der Hitze und leichtem Bauchweh nicht ran wagen. Hätte gerne mehr Caches in Indien gemacht, aber naja besser als nix.

Farewell!

Advertisements
Categories: Allgemein, Auslandssemester Indien, Geocaching, Reisen, Studium | Tags: , , , , | Leave a comment

Sorry das wir nicht mehr posten…

… wir fahren morgen früh ab und wollen gar nicht^^

Hier mal kurz was wir die letzten Tage gemacht haben, ausführliche berichte mit Bildern folgen wenn wir zuhause sind.

Vorgestern:

Neuer Anlauf Sightseeing in Himeji. Wetter war Gut aber das Museum konnten wir leider nicht besuchen weil es Montags geschlossen ist (diesmal wussten wir es aber vorher). Das Museum wollten wir umbedingt besuchen weil man da 3 mal am Tag an einer Lotterie teilnehmen kann und wenn man gewinnt, darf man ein echtes Samurei outfit anziehen oder einen alten Adels- Kimono. Dieser hat 14 lagen kimonos übereinander ^^

Wir haben dann einen Geocache gemacht, damit ich auf meiner Statistik-Page posen kann und nehmen sogar einen Geocoin mit nach Deutschland (Ziel Bayern im Herbst 2011). Dann waren wir noch Souvenirs Shoppen damit ihr nicht enttäuscht seid.

Gestern:

Wir waren ganz groß wandern zum Mnt. Shosha, da ist ein riesen Tempelkomplex wo ein Teil von “Last Sammurai” gedreht wurde. Das war ganz schön ansträngend.

Link zur GPS Auswertung unserer Tour

 

Wie es weiter geht:

Morgen früh gehts verdammt früh los wir müssen mit dem Taxi zum Bahnhof, der frühste Bus fährt zu spät.

Dann bescheißen wir das Staatliche Japanische Bahnunternehmen wenn alles glatt geht. Wir haben hier schon genug für Tickets bezahlt.

Um 14:40 Startet dann unser Flieger in Hiroshima International… Über Beijing gehts dann wieder nach Frankfurt.

Dann trennt uns nur noch der deutsche Zoll von einem ausgedehnten deutschen-Essen

BIS DAS DER ZOLL UNS SCHEIDET

FAREWELL

 

Ab Samstag Mittag stehen wir dann für Anrufe….. zur Verfügung

Categories: wwoofen in Japan 2011 | Tags: , , , , , | 1 Comment

Diese scheiß Blutsauger

Wollten eben den Geocache GCXXXXXX machen, habe ihn dann aufgrund eines massiven Blutsauger Aufkommens abgebrochen.

Massen an Schnaken und schlimmerem.

Michèle hat schon dort eine Zecke vom Bein geschnickt und in der Wohnung haben wir dann an den Klamotten noch 4 5 6 von den Biestern erledigt.

Sollten uns doch nen Zecken-Counter fürs Cachen zulegen.

brrrrr Krabbeltiere brrrrrrrr

stay tuned

Categories: Geocaching | Tags: , , | Leave a comment

Create a free website or blog at WordPress.com.