Lauftraining

Sport ist Mord

Da ich in Indien abgesehen von ein bisschen Schwimmen keinen Sport gemacht habe (Einmal hab ich versucht morgens um 0900 zu laufen – ES WAR ZU HEISS) bin ich heute in die Sportsaison gestartet.

Mit entspannten 5km über die Wormser Bürgerweide zwar nichts weltbewegendes, aber immerhin.

Ich habe dann gleich noch ein Trainingsbuch für 2013 zusammen geklickt. Das findet ihr HIER (bzw. am Seitenkopf).

Ziele für 2013:

  • Laufen: Halbmarathon (hatte ich mir ja schon für 2012 vorgenommen, aber nicht geschafft)
  • Radfahren
    • >5000km Jahresfahrleistung
    • 200km in 13,5h als erster Brevet
  • Schwimmen: >30km

Ihr dürft mir gerne alle in den Arsch treten, dass ich das auch schaffe.

Beste Grüße

Advertisements
Categories: Allgemein, “Wollmilchsau OVIPAR” mein Renner, Lauftraining, Sport | Tags: , , , , | Leave a comment

Nibelungenlauf 2012 Worms: Ergebnis: 61,48min/10km

Die Ergebnisse des Nibelungenlauf wurden veröffentlicht.

Ich bin auf Platz 469 bzw. 82 (in meiner Klasse).

 

wie gesagt, das nächste Ziel ist unter einer Stunde zu bleiben, danach gehts auf den Halbmarathon.

Farewell!

Categories: Allgemein, Lauftraining, Sport | Tags: , , , | Leave a comment

Nibelungenlauf 2012 Worms: überlebt

Soderle, hab es geschafft!

Bin die 10km heute in ~63 Minuten gelaufen.

Die Strecke war schön und gut vom THW und anderen abgesperrt, leider aber viel zu sonnig.

Da es mein persönliches Ziel war, unter 75min zu bleiben, bin ich wirklich stolz auf mich.

Das nächste mal knacke ich die Stunde!!!

Leide habe ich mir dank einer Sockenfalte ne böse Blase gelaufen.

So long!

 

Categories: Allgemein, Lauftraining, Sport | Tags: , | 1 Comment

Nibelungenlauf 2012 Worms: angemeldet

Habe mich eben zum 10km Lauf beim Nibelungenlauf am 09.09. hier in Worms angemeldet.

Immerhin will ich ja dieses Jahr noch einen Halbmarathon bestreiten, da kommt mir der Lauf als Motivationsschub sehr recht.

Die Startgebühr von 18€ finde ich zwar happig, aber immerhin ist ein T-Shirt dabei.

Nach dem Lauf werde ich berichten.

Farewell!

Categories: Allgemein, Lauftraining, Sport | Tags: , , , | Leave a comment

JPMorgan Corporate Challenge *überlebt*

gestern war in Frankfurt der Größte Firmenlauf Deutschlands die JPMorgan Chase & Co. Corporate Challenge .

Ich bin mit 13 Kollegen von D-Link gelaufen.

Meine Zeit: 33.20min für 5,6km (Startzeit 7,45, Zielzeit 41,05)

Bin ganz zufrieden, das nächste mal bin ich aber schneller, wenn auch das dauernde ausweichen und überholen viel Kraft kostet.

Auf unseren Firmenshirts war ein QRCode zu einem echt einfachen Gewinnspiel, wer mitmachen will (bis 30.06.2012) kann hier klicken http://www.facebook.com/DlinkGmbH und eine Netzwerkkamera gewinnen.

nächstes mal in der Mitte,mit Blick zur Cam und vielleicht auch so nem Schild. Versprochen!

Leider kann an da vor lauter Läufern nicht rennen^^ – 70k Menschen sind nicht so mein Ding aber was solls.

Wenn ich nächstes Jahr um die Zeit noch/wieder (Bin hoffentlich vorher in Indien) für D-Link arbeite, bin ich mit Sicherheit wieder dabei.

Farewell!

Categories: Lauftraining, Sport, Uncategorized | Tags: , , , , | Leave a comment

neues Jahr, neue Strecke, neue Mucke

So, obwohl ich gestern noch krank im Bett gelegen habe, hat es mich heute gepackt und ich musste unbedingt wieder laufen gehen.

Für die Ohren hab ich mir erst noch was neues ausgesucht: das Album “Stone Temple Pilots” von der gleichnamigen Band. das treibt echt an!

Da ich mich sowieso steigern wollte…. bin ich einfach mal frei Schnauze los gerannt.
Es ist interessant was man da so alles entdeckt, z.B. musste ich die Bahn an einem BedarfsBahnübergang überqueren.
Da drückt man auf einen Knopf, dann ertönt eine Frauenstimme und die Schranke geht auf, ist man auf der anderen Seite, drkuckt man das nix und niemand mehr auf den Gleisen ist und drückt wieder. Dann schließen sich die Schlagbäume wieder.

Einzig und alleine das Wetter war nicht so dolle (was will man auch im Januar erwarten), Wind, Wind, Wind, Niesel… Für meine orangen-Gläser der Sonnenbrille wars schon zu dunkel und mit der normalen der Wind zu unangenehm in den Augen -> ständig hoch und runter klappen.

naja hier ist die Strecke: “kleine Runde ~6km” also die grüne Runde:

achso ja gebraucht hab ich etwa 40min.

 

Farewell!

Categories: Allgemein, Lauftraining, Sport | Tags: , , , | Leave a comment

Lauftraining Nr.1

So, wie angekündigt gehts mim Laufen wieder los.

Vielleicht sorgt die Followerpower ja dafür das ich es durchziehe!!! Ich zähl auf euch!

naja, war nur kurz laufen…

Eine Schande das man tiefe Pfützen nicht sieht wenns dämmrig-dunkel ist.

Hier die Strecke: http://g.co/maps/ggfua Das Label “kleine Runde 3,6km”

3,6km sind zwar nicht wirklich viel, das gebe ich zu, aber es hat geschifft, meine Hose war nach 100m schon klitsch-nass und ich bin seit 3Monaten etwa nicht mehr gelaufen.

Wenigstens war die Strecke ohne größere Anstrengungen gemacht und ich hatte noch Luft als ich fertig war.

Farewell!

Categories: Lauftraining | Tags: , , | 1 Comment

Create a free website or blog at WordPress.com.